Zahl des Tages: Immerhin 23 Prozent der Deutschen fühlen sich nach dem gewaltigen Datendiebstahl bei Sony unsicher beim Online-Shopping. 4 Prozent wollen sogar gänzlich auf Einkäufe im Netz verzichten, ergibt eine Umfrage von dpa und YouGov.
tagesspiegel.de

-- Kombi-Anzeige --
Tomorrow-Focus-MediaTOMORROW FOCUS Media ist Nr.1
Bei der Veröffentlichung der AGOF internet facts 2011-I erzielt TOMORROW FOCUS Media mit 30,78 Millionen Unique Usern eine Netto-Reichweite von über 60 Prozent der deutschen Online-Bevölkerung. Damit klettert TOMORROW FOCUS Media an die Spitze des AGOF-Vermarkterrankings und ist Deutschlands größter Online-Vermarkter. www.tomorrow-focus-media.de

- NEWS -

Thomas Middelhoff vom Landgericht Essen verurteilt: Wegen "vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung" muss der Topmanager 2.575 Euro Schadensersatz an den Anleger und "Welt"-Chefredakteur Jan-Eric Peters zahlen, der sich durch eine falsche Aussage des damaligen Arcandor-Pressesprechers Jörg Howe getäuscht sieht. Middelhoff hätte damals intervenieren müssen, so das Gericht.
faz.net, ftd.de

Bertelsmann und seine Verlagsgruppe Random House übernehmen Smashing Ideas, eine in Seattle ansässige Agentur für digitale Medien. Bereits vor einem Jahr entwickelten Random House und Smashing Ideas gemeinsam eine Kinderbuch-App.
paidcontent.org, nytimes.com

Bauer ernennt Iris Woehrle zur Chefredakteurin von "Bravo Girl!". Die 33-Jährige ist dort seit Januar stellvertrende Chefredakteurin und folgt auf Ann Thorer, die zu "Maxi" gewechselt ist.
wuv.de

ZDF startet nächsten Mittwoch das investigative Doku-Format "ZDFzoom": Aus aktuellem Anlass wird eine Doku zur Tötung Osama bin Ladens zur Premiere laufen. Die ursprünglich geplante Undercover-Geschichte von Günter Wallraff wird verschoben.
tagesspiegel.de

Sony muss erneuten Hackerangriff fürchten: Aus einem IRC-Chat von Hackern stammt die Nachricht, nach einem dritten Hack an diesem Wochenende wollten die Angreifer alle Kundendaten öffentlich machen. Gleichzeitig bestreitet die Hackergruppe Anonymous jede Beteiligung.
cnet.com, reuters.com (Anonymous)

MTV Networks verliert seine Chefin Judy McGrath. Die 58-Jährige tritt von ihrem Posten beim US-Medienkonzern Viacom zurück – Grund unbekannt. Ihre Stelle wird nicht neu besetzt, die MTV-Manager berichten künftig direkt an Viacom-Chef Philippe Dauman.
new-business.de, nytimes.com, paidcontent.org

Warner Music kurz vor dem Verkauf: Die größten Chancen werden dem Milliardär Len Blavatnik zugesprochen, dessen Investmentfirma Access Industries 3 Mrd Dollar für das Musiklabel hinblättern will. Das Bieterkonsortium von Bertelsmann und Universal soll aus dem Rennen sein, berichtet die "FAZ".
"FAZ", S. 17, ftd.de

Wall Street Journal stellt Wikileaks-Alternative ins Netz: Die US-Zeitung versichert, dass auf WSJ Safehouse über eine sichere Verbindung hochgeladene Dokumente nur von der Redaktion gelesen werden. Ähnliches haben Al Dschasira und die "WAZ" schon getan.
theatlantic.com, businessinsider.com, wjssafehouse.com

-- Sky-TV-Tipp / Anzeige --
Duell in Istanbul: Titelverteidiger und WM-Leader ist Sebastian Vettel. Vor drei Wochen in China gewann Lewis Hamilton. Das nächste Duell der Formel-1-Helden steigt beim GP der Türkei auf dem Istanbul Park Circuit und Sky präsentiert das komplette Rennwochenende bis 8. Mai live und in echtem HD. Vom 1. Freien Training bis zur Analyse nach der Siegerehrung. www.sky.de

- ECHO -

Meistgeklickter Link gestern Morgen war das Video, in dem Sprachpapst Wolf Schneider über ausgelutschte Redensarten nörgelt, die Medien nur allzu oft verwenden.
sueddeutsche.de

- ZITATE -

Christof Baron"Ich glaube nicht, dass eine Marke daran zugrunde gehen wird, wenn sie nicht im Social Web vertreten ist."

Mindshare-Chef Christof Baron über Markenführung auf Facebook.
horizont.net

Stefan Winners"Es gibt keinen Grund, warum im Internet amerikanische Unternehmen die Führung behalten sollten, wenn wir uns in Europa klar entscheiden, den Wettbewerb aufzunehmen."

Stefan Winners, Chef von Tomorrow Focus, hofft auf "nationale Player mit Mumm".
wiwo.de

- BACKGROUND -

Konstantin Neven DuMont konnte sein angekündigtes Internetportal noch nicht gestartet, weil er unter "monatelangem, strafrechtlich relevantem Mobbing" gelitten habe und weiterhin vom DuMont-Clan nicht ausgezahlt werde, so der Verlegerspross in einem Interview mit Medienstudenten. Außerdem schuld: ein Sportunfall und der Tsunami in Asien.
medien-mittweida.de

DieRedaktion.de

Online-Werbung mit Bewegtbildern kommt gut bei jungen Usern an, sagt die Kinder-Werbemittelstudie von IP Deutschland. Am besten wirken demnach Kombinationen von klassischen Bannerwerbungen und Skyscraper.
horizont.net

iPad-Konkurrent: Der Tablet-PC Xoom von Motorola weist bessere Hardware-Werte als das Apple-Tablet auf, lädt aber oftmals Webseiten länger. Dennoch ist das Xoom "ein ernstzunehmender Herausforderer", findet Kurt Sagatz.
tagesspiegel.de

DVD ein Auslaufmodell bei Electronic Arts: Der größte Videospielproduzent der Welt will in den kommenden Jahren den Vertrieb von physischen DVDs in Kartons ganz aufgeben und Spiele als Dienstleistungen vermieten oder Software zum Download im Netz anbieten.
cnet.com

Contentfarm Demand Media verkauft immer noch gut: Die Quartalsumsätze liegen mit 79,5 Mio Dollar um 48 Prozent höher als im 2. Quartal des Vorjahrs, die Kosten des Börsengangs verursachten allerdings ein Minus beim Ergebnis. Der Traffic auf der Erklärseite eHow ist dank Googles Qualitätsoffensive um 20 Prozent eingebrochen.
paidcontent.org, paidcontent.org (eHow)

Facebook hat eine neues Hauptquartier, Mark Zuckerberg ein neues Haus. Wie es dort aussieht, zeigen zwei Bilderstrecken bei "Businessinsider".
businessinsider.com (Facebook), businessinsider.com (Zuckerberg)

Klick-Tipp: Der Axel-Springer-Preis für junge Journalisten wurde gestern Abend zum 20. Mal verliehen - Springer hat aus diesem Anlass die Beiträge der Sieger in einer Linkliste zusammengestellt.
axelspringer.de

Lese-Tipp: Boom der Web-Branche - das "manager magazin" zeigt auf seiner Website, wie Facebook, Foursquare, Twitter und Co die Webökonomie revolutionieren und eine junge Generation von Internetmillionären hervorbringen.
manager-magazin.de

Video-Tipp: Der Lebensmittelgigant Nestlé stellt eine ziemlich schräge Web-Serie online, die erste Folge von "A Moment with Heidi" zeigt eine stramme Bayernmaid beim Armdrücken.
mashable.com

- BASTA -

Lautes Behagen: Die zwölfjährige Katze Smokey aus Northampton in Mittelengland schaffte es ins Guinness Buch der Rekorde, weil sie in einer Lautstärke von 67,7 Dezibel schnurrt - das ist so laut wie ein Staubsauger.
wz-newsline.de

heute2 - Nachrichten für Medienmacher von gestern Abend lesen.

facebook_logo-50pxtwitter_logo-50pxheute2 erscheint zweimal täglich, gegen 8 und 17 Uhr, auf unserer Website turi2.de sowie als Newsletter. Für ein kostenloses E-Mail-Abo einfach eine Mail an abo@turi2.de schicken. Bitte besuchen Sie auch unser Handy-Angebot turi2.mobi und folgen Sie uns unter twitter.com/turi2 oder auf unserer Facebook-Seite. Die Mediadaten von turi2 finden Sie unter werbung2.de.