- NEWS -

Leipziger Volkszeitung bekommt einen neuen Geschäftsführer: Madsack beruft Marc Zeimetz als Nachfolger von Ralf Halfbrodt, Konzernbereichsleiter Süd und Geschäftsführer des Göttinger Tageblatts, der das Amt kommissarisch ausgeübt hatte. Zeimetz kommt von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, wo er zuletzt Prokurist sowie Leiter Beteiligungsmanagement und Strategie war.
kress.de, presseportal.de

Wahlkampfgetöse vermutet DJV-Vorsitzender Michael Konken hinter den Vorwürfen Horst Seehofers gegen einige Medien. Seehofer stelle den "Überbringer der schlechten Nachricht an den Pranger", Journalisten sollten sich davon "nicht beeindrucken lassen".
djv.de, turi2.de (Background)

joiz stellt Moderatoren und Formate vor: Der Social-TV-Sender aus der Schweiz startet im Sommer in Deutschland. Neben "Living Room", einem "Live-Talk-Musik-Format", gibt es werktags das halbstündige Nachrichtenformat "noiz" und im Anschluss die Talksendung "joiZone".
dwdl.de, digitalfernsehen.de

ZDF produziert eine zweite Staffel der Experimentiershow "Nicht nachmachen" mit Wigald Boning und Bernhard Hoëcker. Sie läuft ab Ende Juli sechs Wochen lang am Freitagabend als Sommervertretung der "heute show". Zuvor übernimmt Jörg Thadeusz mit "durchgedreht" sechsmal die Vertretung von Welke und Co.
dwdl.de

Sky überträgt das Finale der Champions League Finale am 25. Mai in 3D. Außerdem gibt es zwei TV-Kanäle, die sich bei der Übertragung jeweils auf die Bayern- oder Dortmund-Spieler konzentrieren. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 12.00 Uhr Mittags.
digitalfernsehen.de

Amazon beherrschte 2012 mit 1,6 Mrd Euro Umsatz rund 74 Prozent des Gesamtmarktes für Internet-Buchverkäufe in Deutschland. Diese Zahl hat der Bundesverband der Versandbuchhändler vorgelegt. Klassische Buchversender schrumpften demnach um 6 %, Buchclubs sogar um 10 %.
buchreport.de

-- Kombi-Anzeige --
Ihre Nachricht kommt an!Pressearbeit für Startups: Mit dem Nachrichtennetzwerk OTS von news aktuell erreichen Sie Medien und Kunden mit einem Knopfdruck. So funktioniert es: na.cc/Pressearbeit_Startup

- ECHO -

Meistgeklickter Link gestern Abend war ein Video aus dem US-Fernsehen, in dem Autofahrer Will Sims eine hinreißende Gesangseinlage an der Zapfsäule darbietet - und damit zum Internet-Star wird.
youtube.com

- ZITATE -

"Mir fällt kaum ein legitimeres Anliegen ein."

Techblogger Martin Weigert verteidigt die Initiative von "Spiegel", "Zeit" und Co, die Nutzer ihrer Websites um einen Besuch ohne AdBlocker zu bitten, gegen "Nörgler" aus dem Netz.
netzwertig.com

Marc Jan Eumann"Lange waren Lokaljournalisten in der Wahrnehmung in den Zeitungshäusern eher Stiefkinder. Der Auslandskorrespondent hatte einen höheren Stellenwert."

NRW-Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann begründet, warum die Landesregierung sich mit einer Stiftung für Lokaljournalisten einsetzen will.
ksta.de

Helmut Thoma, Ex-Boss RTL"Einschaltquoten sind imaginäre Werte, sie bleiben eine Schätzung. Wie hoch die Abweichungen von der Realität sind, das kann niemand sagen."

Laut Ex-RTL-Chef Helmut Thoma funktioniert die Quotenmessung nur, weil alle Beteiligten sie als gemeinsame Währung akzeptieren.
wuv.de

- BACKGROUND -

WDR-Intendantensuche wird im Wahljahr immer mehr zum Politikum, glaubt Thomas Lückerath - politischer Proporz gehe vor Eignung. Neuester Kandidat sei der SPD-nahe Intendant von Radio Bremen, Jan Metzger. Der Rundfunkratsvorsitzenden Ruth Hieronymi könnte Metzger mit einem Wechsel der BR-Fernsehdirektorin Bettina Reitz nach Köln schmackhaft gemacht werden.
dwdl.de

Springer-Vermarktungschef Peter Würtenberger meldet sich mit akuratem Seitenscheitel nach acht Monaten aus dem Silicon Valley zurück. Seine Erkenntnis: "In den USA ist die Stellung der Kreativagenturen gegenüber den Mediaagenturen eine stärkere."
horizont.net

Befristete Verträge werden in der Medienbranche immer mehr zu Normalität: Weil Verlage und Medienunternehmen die gesetzlichen Möglichkeiten voll ausschöpfen, werden dauerhafte Anstellungen und Sicherheit für junge Journalisten zur Ausnahme, klagt das DJV-Blatt "Journalist".
journalist.de

Türkische Zeitung "Sabah" profitiert vom NSU-Prozess: Der Gang vors Bundesverfassungsgericht brachte dem Blatt so viel Bekanntheit, dass nun erste deutsche Werbekunden anfragen, die in der Europa-Ausgabe inserieren wollen.
wuv.de

Dieter Hanitzsch feiert heute seinen 80. Geburtstag: Der gelernte Brauer war mehr als 20 Jahre lang Wirtschaftredakteur beim Bayerischen Fernsehen, bevor er sich 1985 ganz den Karikaturen widmete.
br.de, sueddeutsche.de

Deutsche Blogger sind weitaus weniger untereinander vernetzt als die in den USA, analysiert Tobias Gillen. Ein Blogverzeichnis und eine Facebook-Gruppe sollen zu mehr Miteinander führen.
netzpiloten.de

Homophobe sollten in deutschen TV-Talkshows genauso wenig zu Wort kommen wie Antisemiten und Rassisten, findet Kirchenkritiker David Berger. Ihn stören die "Quoten-Homophoben", denen im TV "die Aura eines Fachmanns" verliehen werde.
taz.de

Papier hat eine Zukunft, auch im digitalen Zeitalter, glaubt der "Süddeutsche"-Feuilletonredakteur Lothar Müller. Er hat zur glanzvollen Vergangenheit des Informationsträgers ein 384-seitiges Buch geschrieben: "Weiße Magie - Die Epoche des Papiers", erscheint bei Hanser und kostet 24,90 Euro.
drehscheibe.org, amazon.de

Hör-Tipp: Die Nachrichtenagentur Storyful verifiziert Nachrichten aus sozialen Netzwerken und verbreitet diese an klassische Medienkunden. DRadioWissen berichtet, wie die Agentur Nachrichten, Videos und Bilder auf ihre Echtheit überprüft.
wissen.dradio.de

- BASTA -

Funkstille beim WDR: Ein Stromausfall im Kölner Funkhaus legte am Vormittag für sechs Minuten die Übertragung aller Radioprogramm lahm. Auch das WDR Fernsehen war kurzzeitig unterbrochen, die Website schwächelte stundenlang. Auf Twitter rieten Online-Redakteure zum Videotext.
dwdl.de, facebook.com/WDR.de, twitter.com

heute2 - Nachrichten für Medienmacher von heute Morgen lesen.

facebook_logo-50pxtwitter_logo-50pxheute2 erscheint zweimal täglich, gegen 8 und 17 Uhr, auf unserer Website turi2.de sowie als Newsletter. Für ein kostenloses E-Mail-Abo einfach eine Mail an abo@turi2.de schicken. Bitte besuchen Sie auch unser Handy-Angebot turi2.mobi und folgen Sie uns unter twitter.com/turi2 oder auf unserer Facebook-Seite. Die Mediadaten von turi2 finden Sie unter werbung2.de.