Zahl des Tages: Um mehr als 200 % erhöht hat sich die Zahl der Abrufe südkoreanischer Popmusik-Videos bei YouTube seit dem Erfolg von "Gangnam Style". 91 % der Abrufe kommen von außerhalb Südkoreas.
theverge.com, youtube-trends.blogspot.de

V1_Closer

- NEWS -

Bauer verstärkt die Unternehmenskommunikation und wirbt dazu Sabine Grüngreif, 37, von Gruner + Jahr ab. Künftig verantwortet sie die Kommunikation für die Segmente Frauen, Yellow und People. Torsten Schulz, 39, der schon im Januar von der PR-Agentur MMK kam, kümmert sich um die Programm-, Kinder/Jugend- und Special-Interest-Magazine.
prreport.de, kress.de

Bushido geht in die Medien-Offensive: Im 20-minütigen N24-Interview verteidigt der Rüpel-Rapper sein umstrittenes Hass-Video und bestreitet, darin zur Gewalt aufzurufen. Er gibt sich als missverstandenes Unschuldslamm, eine Entschuldigung lehnt er ab.
bild.de, n24.de (Zusammenfassung), n24.de (Video-Interview)

RTL plant offenbar ein "Zockerspecial" von "Wer wird Millionär". Dabei können die Kandidaten bis zu zwei Millionen Euro gewinnen, müssen bis 16.000 Euro aber komplett ohne Joker auskommen.
dwdl.de

Kabel Deutschland hat bei weiteren Sendern die Grundverschlüsselung aufgegeben. Neben BBC World News, Euronews und Bloomberg TV, sind nun auch Das Vierte, ERF 1 und Astro TV frei empfangbar.
digitalfernsehen.de

Netzneutralität adé: Die EU-Kommission will Internetprovidern europaweit freie Hand geben, bestimmte Inhalte zu bevorzugen. Das geht aus einem Entwurf für die "Regulierung des europäischen Telekommunikationsmarktes" hervor. Die "Ausübung dieser Freiheiten" soll nicht durch nationale Regelungen eingeschränkt werden.
golem.de

ProSiebenSat.1-Inkubator Epic Companies übernimmt das Online-Fitness-Studio Gymondo. Das Startup von Markus Resch bietet Sportlern die Möglichkeit, sich auf einer Statistik-Seite mit anderen zu messen. ProSiebenSat.1. stellt insbesondere Werbezeit bei seinen Sendern zur Verfügung.
gruenderszene.de

Google verliert seinen China-Chef John Liu. Dieser verlässt den Internetkonzern nach fast sechs Jahren, um sich anderen Aufgaben zu widmen.
news.cnet.com

Universal Music setzt wieder auf Vinyl und gibt in seiner Initiative "The Vinyl Project" nicht mehr erhältliche Alben ganz neu und analog heraus - sofern sie vorab in einer Art Crowdfunding genug Käufer finden.
mashable.com

- ECHO -

Meistgeklickter Link gestern Morgen waren Stefan Niggemeiers Erfahrungen mit der VG Wort und deren "allgemeiner Kommunikationsunfähigkeit und –unwilligkeit".
stefan-niggemeier.de

- ZITATE -

Julia Jäkel G+J 100"Die Leserinnen wollten die Models zurück. Sie fühlten sich von den toll inszenierten Normalfrauen stärker unter Druck gesetzt als von den schönen, schlanken Profis."

Gruner + Jahr-Vorstandschefin Julia Jäkel gibt bei Burdas Konferenz DLDwomen eine ganz neue Interpretation, warum in der "Brigitte" inzwischen wieder Models zu sehen sind.
burda-news.de

- BACKGROUND -

Bild-Kolumnist Franz Josef Wagner darf Bushido ungestraft ein "Arschloch" nennen, glaubt Medienanwalt Ralf Höcker. Weil der Rapper u.a. Wagner beleidigt hatte, bleibe die Auseinandersetzung als "milieutypische Entgleisung" vermutlich ohne strafrechtliche Relevanz.
vocer.org

Rundkfunkräte sollten transparenter arbeiten und nur im Ausnahmefall nicht-öffentlich tagen, zudem sollte Weiterbildung in Medienfragen für alle Gremienmitglieder bindend sein - das fordert Publizist Fritz Wolf in einer Studie für die Otto-Brenner-Stiftung. Staatsvertreter sollten in den Gremien nicht mehr vertreten sein.
newsroom.de, otto-brenner-stiftung.de

Spotify und die anderen Musikstreaming-Dienste sind böse und bringen jungen Musikern kein Geld, schimpft Thom Yorke, Frontmann von Radiohead. Ein eigenes Solo-Album und sein Nebenprojekt Atoms For Peace hat er aus Spotify zurückgezogen.
theverge.com, focus.de, sueddeutsche.de

Publizist aus Leidenschaft: Der indische Journalist Madhav Vittal Kamath war einer der ersten internationalen Korrespondenten des unabhängigen Indiens. Der heute 91-jährige erinnert sich an sein bewegtes Journalistenleben.
sueddeutsche.de

Ägypten: Bassem Jussif ist der ungekrönte König der neuen arabischen Polit-Satire und schafft es, komplexe Themen für jeden verständlich zu erklären. Zu Jussifs Lieblingsopfern gehört Ex-Präsident Mohammed Mursi.
berliner-zeitung.de

NDR zeigt ab Freitag zunächst fünf Mal die neue Comedy-Reihe "Krude TV". Die Sendung soll eine Mischung verschiedener "Genres, norddeutscher Gestalten und komischer Geschichten" sein.
kress.de, presseportal.de

Fernsehnachrichten sind für Amerikaner weiterhin der beliebteste Weg, Neuigkeiten zu erfahren. Selbst bei den 18- bis 49-Jährigen informieren sich die Nutzer bevorzugt über TV-News, erst danach folgt mit rund einem Viertel der befragten das Internet.
news.cnet.com

-- Kombi-Anzeige --
turi2 StellenanzeigenJETZT NEU: Stellenanzeigen bei turi2. Wir unterstützen Ihre Suche nach Fachkräften in der Medienbranche mit einem neuen Format. Ihre Stellenanzeige erscheint mit Ihrem Logo, Kurztext und Link in unserem Newsletter, auf der Webseite und im RSS-Feed – sowie in Kurzform in unserem Twitter-Kanal. Schon ab 299 Euro netto! Bis 31. August zum halben Preis testen: Alle Infos hier im PDF >>

Video-Tipp: Die Macher der Steve-Jobs-Biograhie "Jobs" beanspruchen für sich den Ruhm, den ersten exklusiven Film-Trailer bei Instagrams Videodienst eingestellt zu haben. Der 15-Sekunden-Clip gibt eine Vorschau auf den Film, der Mitte August in den US-Kinos anläuft.
mashable.com, businessinsider.com

- BASTA -

Pizza frei Krankenhaus: Mehr als 20 Pizzen wurden kostenlos ins Kinderkrankenhaus von Los Angeles geliefert, nachdem der Vater eines krebskranken Kindes an ein Fenster mit Klebestreifen die Botschaft "send pizza to room 4112" gepinnt hatte und das Bild bei Reddit kursierte.
theverge.com, mashable.com, dailydot.com

heute2 - Nachrichten für Medienmacher von gestern Abend lesen.

facebook_logo-50pxtwitter_logo-50pxheute2 erscheint zweimal täglich, gegen 8 und 17 Uhr, auf unserer Website turi2.de sowie als Newsletter. Für ein kostenloses E-Mail-Abo einfach eine Mail an abo@turi2.de schicken. Bitte besuchen Sie auch unser Handy-Angebot turi2.mobi und folgen Sie uns unter twitter.com/turi2 oder auf unserer Facebook-Seite. Sie wollen mit turi2 über 25.000 Medien-, Meinungs- und Markenmacher ansprechen? Unsere Mediadaten finden Sie hier als PDF.