Affe bekommt kein Urheberrecht für Selfie.

affenselfie150Affe Naruto ist nicht "Urheber und Eigentümer" des von ihm geschossenen Selfies, das 2011 auf Sulawesi entstand. Der Fotograf David Slater hatte seine Kamera kurz unbeaufsichtigt gelassen - währenddessen machte der Makake mehrere Selbstporträts. Die Tierschutzorganisation Peta hatte im Namen des Affen Copyright-Klage eingelegt, ist damit jetzt aber vor einem US-Gericht gescheitert.
spiegel.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.