Agentur Philipp und Keuntje bringt das US-Magazin "Nylon" auf den deutschen Markt.

Philipp und Keuntje importieren das US-Magazin "Nylon" auf den deutschen Markt, es erscheint erstmals am 7. Juli 2017 mit 80.000 Auflage und 132 Seiten für 3,80 Euro. Die Agentur erstellt das Heft für 17- bis 28-Jährige gemeinsam mit Pulse Publishing, geplant sind für 2017 drei Ausgaben. Themen sind Mode, Schönheit und Popkultur, Chefredakteurin wird Turid Reinicke. Die deutsche Redaktion tauscht sich mit der amerikanischen aus und adaptiert manche Inhalte für das deutsche Heft.
clap-club.de

Schreibe einen Kommentar