ARD veröffentlicht Höhe der Intendanten- und Mitarbeiter-Gehälter.

ARD löst ihr Transparenz-Versprechen teilweise ein und veröffentlicht, was Intendanten und Mitarbeiter verdienen. Krösus unter den Landesfürsten ist WDR-Intendant Tom Buhrow mit 399.000 Euro Jahresgehalt. Thomas Kleist vom kleinen Saarländischen Rundfunk muss mit 237.000 Euro auskommen. ARD-Redakteure ohne Führungsposten können mit monatlich zwischen 3.524 und 9.908 Euro rechnen. Auch zum Programm veröffentlicht die ARD einige Angaben: Eine "Tagesschau"-Minute kostet demnach 1820 Euro. Kai-Hinrich Renner kritisiert, dass die Angaben auf ard.de gut versteckt sind und die Gehälter der zweiten Führungsebene fehlen.
ard.de via abendblatt.de1 Kommentar

Ein Gedanke zu „ARD veröffentlicht Höhe der Intendanten- und Mitarbeiter-Gehälter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.