Autowerbung: Fahrende Autos genießen mehr Aufmerksamkeit als Fakten.

Emotionale Autowerbung findet mehr Beachtung und bleibt Lesern besser in Erinnerung als faktenorientierte Anzeigen, ergibt die Auswertung von rund 250 Anzeigen durch das b4t Kreativtracking. Besondere Aufmerksamkeit genießen Anzeigen, die Fahrzeuge in voller Fahrt zeigen, Landschaftsmotive im Hintergrund würden als besonders stimmungsvoll empfunden, bei doppelseitigen Anzeigen steige die Chance der Beachtung deutlich.
b4t.media, wuv.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.