Axel Springer Akademie entwickelt Politik-Angebot "Shotty" für Erstwähler und verbreitet es über WhatsApp.

Axel Springer Akademie will Erstwähler mit Shotty erreichen, einem Whatsapp-Politikangebot. Unter dem Motto "Gönn Dir Info" berichten die Nachwuchsjournalisten ab heute eine Woche über Themen wie die Radikalisierung junger Menschen und wollen Lösungsvorschläge bieten, die den Bogen zur Politik schlagen. Morgens gibt's ein Briefing per Sprachnachricht, danach führt ein Reporter via Whatsapp-Status durch das Schwerpunktthema, abends wird es live bei Facebook vertieft.
axelspringer.de

Schreibe einen Kommentar