Basta: Apple soll auf iPhone 8 animierte Emojis ermöglichen.

Sprechende Emojis: Um Bewegung in den Smartphone-Markt zu bringen, plant Apple für sein iPhone 8 offenbar Animojis - animierte Emojis. Laut eines Leaks können Nutzer die Bilder künftig mit eigenen Gesichtsausdrücken und der eigenen Stimme ausstatten. Besonders Mutige können damit auch dem Kackhäufchen-Emoji eine persönliche Duftnote verpassen.
mashable.comKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.