Basta: "Borat"-Darsteller schlägt USA-Waffenlobby mit ihren eigenen Waffen.

ABC-Scharfschützen: Der israelische Anti-Terror-Experte Colonel Erran Morad sucht im US-TV Unterstützer für das Programm "Kinder-Guardians", bei dem Grundschüler Waffen bekommen, kindgerecht getarnt als Kuscheltiere, um sich im Notfall zu verteidigen. In der US-Waffenlobby findet die Idee ernsten Zuspruch, nur Colonel Morad meint es nicht ernst - er ist eine Figur von Comedian und Borat-Darsteller Sacha Baron Cohan.
stern.de