Basta: Fake-News fokussiert anleinen.

BastaFaken, faken, faken - und an die Leser denken: Ganz Mediendeutschland, außer Correctiv, winkt ab, als Facebook fragt, wer Fake News prüfen mag. Ganz Mediendeutschland? Nein - ein kleiner, feiner Hort der Qualität, der nie Clickbaits oder ungefilterte Polizei-Meldungen verschleudern würde, hält die Kerze des Wahren hoch. Focus Online erklärt sich "bereit", Facebook zu helfen.
spiegel.de, turi2.de (Background)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.