Buch-Tipp: Pamphlet des getöteten "Charlie Hebdo"-Chefs.

Buchtipp-Icon-JPGBuch-Tipp: Der beim Anschlag getötete Charlie Hebdo-Chefredakteur Stéphane Charbonnier hatte zwei Tage vor seinem Tod ein Manuskript beendet, das jetzt auf Deutsch erscheint. In "Brief an die Heuchler" kritisiert er u.a. Medien, die das Thema Islamfeindlichkeit vor allem fürs Geschäft nutzen würden. Die deutsche Übersetzung mit 96 Seiten erscheint am Samstag bei Tropen Sachbuch (Klett-Cotta) und kostet 12,40 Euro.
"FAZ", S. 10 (Paid)

Schreibe einen Kommentar