Chris Evans moderiert "Top Gear".

Chris EvansTop Gear bekommt mit Chris Evans einen neuen Frontmann. Der Fernseh- und Radiomoderator hat einen Vertrag über drei Jahre unterzeichnet. Die Dreharbeiten starten in den kommenden Wochen, die BBC strahlt die neuen Folgen ab 2016 aus. Evans hat das Frühstücksfernsehen "The Big Breakfast" auf Channel4 präsentiert. "Top Gear"-Zuschauern kennen den neuen Moderator bereits von Gastauftritten.
theverge.com