Die Partei kapert 31 AfD-Gruppen bei Facebook.

Die Partei hat sich vor elf Monaten in 31 geheime Facebook-Gruppen von AfD-Sympathisanten mit insgesamt rund 180.000 Mitgliedern eingeschlichen und nun dort die Macht übernommen, die Administratoren rausgeworfen und die Gruppennamen geändert. Shahak Shapira, Mitglied der Satire-Partei, veröffentlicht in den Gruppen ein Bekenner-Video. Anne Teska, Mitglied der AfD, eine der bisherigen Administratoren, prüft rechtliche Schritte.
stern.de, n-tv.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.