DJV: Reform des Urheberrechts ist "längst überfällig".

djv-LogoDJV verteidigt die Pläne für ein neues Urheberrecht und kündigt "erbitterten Widerstand" an, sollten die Verlage den Gesetzesentwurf kippen wollen. Verleger und Buchatoren kritisieren in einem offenen Brief die Reformpläne, die u.a. vorsehen, dass Autoren alle fünf Jahre die Buchrechte neu vergeben können. Für DJV-Chef Frank Überall hebt der Gesetzentwurf das "jahrzehntelange Ungleichgewicht zwischen Urhebern und Verlagen" auf und stellt "endlich gesetzliche Waffengleichheit her".
djv.deturi2.de (Background)

Schreibe einen Kommentar