"Donaukurier" trennt sich von Chefredakteur Claus Liesegang.

claus-liesegang150Donaukurier trennt sich von Chefredakteur Claus Liesegang, berichtet Bülend Ürük. Laut einer internen Mitteilung soll seine Anstellung zum Jahresende auslaufen. Liesegang, nicht ganz ein Jahr auf dem Posten, genieße in der Redaktion einen guten Ruf. Einen echten Grund kann Ürük nicht erfahren - außer gemutmaßten Unstimmigkeiten mit Verleger Georg Schäff.
kress.de, turi2.de (Background)

Schreibe einen Kommentar