"Donna" und "Myself" steigern Auflage nach Funke-Übernahme.

Funke hat nach der Übernahme von "Donna" und "Myself" in Marktforschung investiert und die Auflagen so gesteigert, beobachtet Thomas Nötting. Die "Myself"-Gründungschefredakteurin Sabine Hofmann (Foto) positioniere beide Frauentitel klarer, setze inhaltlich auf humorvollere Ansprache und in Sachen Haptik auf hochwertigeres Papier.
"Werben & Verkaufen", 44/2018, S. 42-43 (Paid)