Gericht verbietet Parship Werbung als "Deutschlands größte Partnervermittlung".

Parship unterliegt Lovescout24 und darf sich nicht mehr "Deutschlands größte Partner­vermittlung" nennen, entscheidet das Ober­landes­gericht München. Das Online-Dating-Portal von ProSiebenSat.1 hatte argumentiert, die meisten zahlenden Premium-Mitglieder zu haben. Das Gericht sagt, der Verbraucher unterscheide nicht zwischen Gratis- und Premium-Nutzern.
handelsblatt.com