Google zahlt 172 Mio Euro Steuern nach.

Google-G neues Logo2015-150Google einigt sich mit der britischen Finanzbehörde HMRC und zahlt dem Fiskus 172 Mio Euro Steuern für den Zeitraum seit 2005 nach. Zudem will Google größere Teile seiner Geschäfte in Großbritannien registrieren und Steuern bezahlen, die dem Umfang der Unternehmensaktivitäten entsprechen, so ein Sprecher des Unternehmens. Kritiker bemängeln den Deal als zu günstig für Google.
zeit.deKommentieren ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>