Harvey Weinstein soll auch Salma Hayek belästigt haben.

Salma Hayek offenbart sich als weiteres Opfer von Harvey Weinstein: Der Filmproduzent soll die Schauspielerin jahrelang sexuell belästigt haben. Hayek schreibt in der "New York Times", Weinstein habe sie zum gemeinsamen Duschen, zu Massagen und Oralsex zwingen wollen. Seine Drohungen sollen in der Drohung gegipfelt sein, sie zu töten. Nachdem erste Frauen von ihren Erfahrungen mit Weinstein berichteten, begann weltweit in sozialen Netzwerken die #Metoo-Debatte.
spiegel.de, turi2.de (Background)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.