Hör-Tipp: Lorenz Maroldt spricht über Umgang mit "Vogelschiss"-Aussage.

Hör-Tipp: "Tagesspiegel"-Chef Lorenz Maroldt berichtet im Deutschlandfunk von einem "überwältigenden Leser-Echo" auf die AfD-kritische Titelseite zur "Vogelschiss"-Aussage von AfD-Politiker Alexander Gauland. Gaulands Äußerung zeige seine Geisteshaltung. Es sei falsch, dauernd zu fragen, ob die Diskussion über ein Thema der AfD schade oder nutze. Die Flüchtlingskrise sei kein AfD-Thema, sondern ein gesellschaftliches Thema, sagt Maroldt.
deutschlandfunk.de (7-Min-Audio)