IVW: "stern" verliert, das "Lustige Taschenbuch" verkauft 42 % mehr.

stern verliert im 4. Quartal 2017 laut IVW 15 % an verkaufter Auflage, das sind 56.000 Hefte weniger bei jetzt noch 320.000. Auf "Landlust" haben 9,6 % bzw. 92.000 Käufer weniger Lust. Die "Bravo" fällt erstmals in ihrer Geschichte auf unter 100.000. Das "Lustige Taschenbuch" legt um 42 % auf 214.000 verkaufte Exemplare zu - womöglich befeuert durch Jubiläumsaktionen. "Zeit" und "FAS" bleiben stabil, "BamS" und "WamS" verlieren jeweils rund 8 %. Bei den Tageszeitungen legt nur die "taz" nennenswert um 3,4 % zu.
dwdl.de, meedia.de

Schreibe einen Kommentar