Klaus Brinkbäumer will alte Kollegen nicht vor Gericht treffen.

Klaus Brinkbäumer 150-2Spiegel wird nicht gegen den Recherchebund von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" klagen, versichert Klaus Brinkbäumer, Chefredakteur und Mitgründer des neuen Recherchebundes EIC. Er wolle ungern alte Kollegen wie Georg Mascolo oder Hans Leyendecker vor Gericht treffen. "Wir führen lieber den sportlichen Wettstreit", so Brinkbäumer, "und gewinnen ihn auch gern."
"Horizont" 12/2016, S. 4 (Paid), turi2.de (EIC), turi2.de (Klage)Kommentieren ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>