"manager magazin" startet neues Digitalangebot und erhöht den Heftumfang.

manager magazin startet Ende September das Online-Bezahlangebot "Manager Magazin Premium", schreibt Gregory Lipinski. Wie beim Verlags-Flaggschiff "Spiegel" können Abonnenten das komplette Heft online lesen, ergänzt um weitere Inhalte. Das Abo soll monatlich kündbar sein und etwa 9 Euro kosten. Das Heft wächst um vier bis acht Seiten. Das Format verkleinert das "manager magazin" zeitgleich leicht, sodass es künftig so groß ist wie "Capital".
meedia.de