Schlesinger, Koll oder Herres werden RBB-Intendant.

rbbIntendanten-Orakel: Kai-Hinrich Renner und Ulrike Simon pflügen die Liste mit den möglichen RBB-Intendaten durch. Übrig bleiben bei beiden nur noch drei Namen – Theo Koll, Leiter des ZDF-Studios Paris, Patricia Schlesinger, Programmbereichs-Leiterin Kultur und Dokumentation im NDR, sowie ARD-Programmdirektor Volker Herres. Problem: Herres will laut Renner nur antreten, wenn er von der Findungskommission als einziger Kandidat vorgeschlagen wird. Der Rundfunkrat hingegen will aus mehreren Kandidaten auswählen. Laut Simon ist daher Patricia Schlesinger Favoritin. Das Rennen sei jedoch offen. Ein Gespräch der Findungskommission mit Herres heute soll weitere Klarheit bringen.
handelsblatt.de (Renner), rnd-news.de (Simon), turi2.de (Background)Kommentieren ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>