Medien wollen auf Journalismusfestival in Perugia von Facebook lieber Geld als Datenschutz.

Facebook-LogoFacebook-Datenskandal spielt beim Internationalen Journalismusfestival in Perugia kaum eine Rolle, beobachtet Alexander Fanta. Stattdessen diskutieren die Medien-Vertreter zentral den Einfluss von Facebook auf klassische Medien, ärgern sich über ständige Änderungen am Newsfeed und fordern, dass das Social Network in die Ausbildung von Journalisten investieren soll.
netzpolitik.orgKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.