"Ruhr Nachrichten" und "Hellweger Anzeiger" gründen ein Gemeinschaftsunternehmen.


In Zukunft zusammen: "Ruhr Nachrichten" und "Hellweger Anzeiger" melden beim Bundeskartellamt ein Gemeinschaftsunternehmen an. Das Medienhaus Lensing und der Zeitungsverlag Rubens aus Unna hatten bereits angekündigt, bei der überregionalen Berichterstattung zu kooperieren. Sie bündeln sie im Redaktionsnetz Westfalen. An der Gesellschaft halten beide Verlage je 50 %.
Das Redaktionsnetz produziert den Mantel für alle Titel der Verlage und steht auch anderen Verlagen offen. Außerdem wollen die "Ruhr Nachrichten" eine Recherche- und eine Digital-Einheit gründen.
dnv-online.net, turi2.de (Background)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.