Schweizer Lifestyle-Magazin "Bolero" erscheint nur noch als Beilage.

Ringier Axel Springer Schweiz nimmt seiner Mode- und Lifestyle-Zeitschrift Bolero die Eigenständigkeit. Ab 2019 erscheint das Magazin sechsmal jährlich nur noch als Beilage der Wirtschaftstitel "Bilanz" und "Handelszeitung". Die französischsprachige Ausgabe von "Bolero" sowie "Bolero Men" stellt Ringier Axel Springer Ende 2018 ein. Auch das Fachblatt "Schweizer Bank" verschwindet vom Markt.
new-business.de