Stephanie Caspar wird Springers Technologie- und Daten-Vorstand.



Hoch-Springerin: Stephanie Caspar, 44, wird die erste Frau im Springer-Vorstand, der damit auf fünf Personen wächst. Sie verantwortet konzernweit das neue Ressort Technologie und Daten, zusätzlich zu ihrer bisherigen Funktion als Digital-Chefin. Vorstandschef Mathias Döpfner lobpreist: "Mit Stephanie Caspar wird Technologie-Kompetenz aufgewertet und endlich auch im Vorstand mit eigenem Ressort vertreten sein."

Vorstandsmitglied Jan Bayer, verantwortlich für News Media, übernimmt von Andreas Wiele zusätzlich die Verantwortung für die reichweitenbasierten Marketing-Media-Angebote wie idealo.de. Wiele konzentriert sich auf das performancebasierte Angebot Awin und das Rubrikengeschäft.
axelspringer.de, turi2.tv (5-Min-Video mit Stephanie Caspar)

Aus dem Archiv von turi2.tv: Stephanie Caspar denkt und lenkt digital.

Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.