"stern" schickt Jens König als Korrespondenten nach New York.

stern macht Jens König (Foto) zu seinem Korrespondenten in New York. Dort soll er ab Juli gemeinsam mit Nicolas Büchse, der bereits seit 2017 in den USA arbeitet, ein Reporterteam bilden und die US-Politikberichterstattung verantworten. Jens König war seit knapp vier Jahren Leiter des Hauptstadtbüros des "stern". Diese Position übernehmen künftig die Leitenden Redakteure der Ressorts Politik und Wirtschaft, Franziska Reich und Stefan Schmitz.
presseportal.de