"Tagesspiegel" gründet Info-Dienst Background für Energie-Experten.


Briefings aus der Berliner Blase: Der "Tagesspiegel" macht's wie Politico und startet das Fachangebot Tagesspiegel Background. Werktäglich gegen 6 Uhr verschickt eine sechsköpfige Redaktion Newsletter zu Energie-Themen, nur während einer Probephase sind die Mails gratis. Leiterin des Background-Teams zu Energie und Klimathemen ist Politik-Redakteurin Dagmar Dehmer (Foto).

Dehmer liefert mit ihren Leuten morgendliche News, informiert über Förderprogramme, Personalien und die internationale Presselage im Energiesektor. Täglich sollen wechselnde Gastautoren schreiben. Dehmers Team soll mit den Kollegen der Tageszeitung und dem hauseigenen Beobachtungs-Dienst Tagesspiegel Politikmonitoring zusammenarbeiten. Background-Abonnenten werden Teil des Expertenclubs Tagesspiegel Circle, der Diskussionen und Konferenzen veranstaltet.
per Mail, background.tagesspiegel.de

Schreibe einen Kommentar