Tino Krause wechselt als CEO zu Mediacom.

Mediacom holt Tino Krause, bisher Chef bei MEC, als Deutschland-CEO. Der ehemalige Mediachef bei Audi und Telefonica folgt auf Paul Remitz, der nach acht Jahren an der Spitze der Mediaagentur eine neue Einheit gründen soll - bei Mediacom, der übergeordneten Group M oder auch bei Mutterkonzern WPP. Das Joint Venture mit Pilot für den Kunden Procter & Gamble leitet Remitz weiterhin.
horizont.net Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.