Tronc kündigt der Führungsmannschaft bei der "Los Angeles Times".

Tronc: Der US-Zeitungskonzern feuert die Führungsriege bei seinem auflagenstärksten Blatt "LA Times". Neben Chefredakteur und Herausgeber Davan Maharaj müssen auch Redaktionsleiter Marc Duvoisin, Digitalchefin Megan Garvey und Investigativchef Matt Doig gehen. Als neuer CEO und Herausgeber kommt Ross Levinsohn, ein ehemaliger Interims-CEO bei Yahoo und früher Digitalmanager bei Fox, der bisher keine Zeitungserfahrung hat. Jim Kirk, bis vergangene Woche Herausgeber des Schwesternblatts "Chicago Sun-Times", ist kommissarisch leitender Redakteur.
latimes.com, washingtonpost.com, poynter.orgKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.