3 Gedanken zu „Trump wirft dpa-Reporterin Kristina Dunz "Fake News" vor.

  1. P. H. Anser

    Gregors Aussage stimmt und – stimmt gleichzeitig bedenklich!
    Allerdings ist ein großer Buchstabe in einem Substantiv ("JournalistIn", "MitgliederInnen" etc.) in der deutschen Sprache ein Unding…
    Es sei denn, es handelt sich um famose, grün angepinselte Sozi-Orthografie; überwiegend in linken Blättern zu lesen.

Schreibe einen Kommentar zu P. H. Anser Antworten abbrechen