Video-Tipp: Springer- und BDZV-Chef Döpfner im Interview.

Mathias Döpfner-150Video-Tipp: Springer-Chef Mathias Döpfner ist auf Phoenix "Im Gespräch" mit Michael Hirz. Döpfner schwärmt von den Möglichkeiten des digitalen Journalismus und von Politico, das sich mit "geradezu frappierender Geschwindigkeit" rechne. Journalismus müsse ein Geschäft bleiben und dürfe nicht Subventions-Empfänger werden, der "gnadenhalber durch andere Geschäfte" finanziert werde.
youtube.com (29-Min-Interview)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.