WDR checkt Fakten zur NRW-Wahl.

WDR Logo 150WDR will zur NRW-Wahl Wahlkampf-Lügen aufdecken und checkt Politiker-Aussagen mit dem Projekt #wahlwatch. Redakteure der "Aktuellen Stunde" und Landespolitik-Redaktion prüfen bis zum Wahltag am 14. Mai Aussagen von CDU, SPD, Grüne, FDP, Piraten, Linke und AfD auf Wahrheitsgehalt und veröffentlichen die Ergebnisse bei Facebook und Twitter. Zuschauer und Hörer können Politiker-Statements online zum Faktencheck anmelden.
presseportal.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.