Wettbewerbsbehörde tiefenprüft Tamedias Kauf der "Basler Zeitung".

Tamedia muss sich bei der Übernahme der "Basler Zeitung" noch etwas gedulden, die Schweizer Kartellis von der Weko prüfen den Deal "vertieft". Tamedia rechnet mit einer Entscheidung bis spätestens Jahresende. Auch der Gegentransfer der von 65 % am "Tagblatt der Stadt Zürich" und weiteren Gratiszeitungen an die Zeitungshaus AG liegt damit vorerst auf Eis.
persoenlich.com, marco.ch (PDF), turi2.de (Background)