"Wiwo" schleicht durchs lahme deutsche Internet.

Digital abgehängt: Die "Wirtschaftswoche" widmet sich in ihrer Titelgeschichte dem Internet-Entwicklungsland Deutschland, wo der schnelle Zugang zum Netz "allzu oft bestenfalls ein Trampelpfad" ist, schreibt Thomas Kuhn. In 23.000 deutschen Gewerbegebieten gebe es keine Glasfaserleitungen, zudem mangele es an einem klaren Rechtsrahmen zum Schutz vor Cyberangriffen.
wiwo.deKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.