Zahl des Tages: "New York Times" gewinnt seit der US-Wahl Abonnenten.

New York TimesZahl des Tages: Schlappe 41.000 neue Abonnements verzeichnet die "New York Times" in den ersten sieben Tagen seit der US-Präsidentschaftswahl. Darin enthalten sind sowohl Print-, als auch Digital-Abos. Zusammen ist dies der größte Zuwachs seit der Einführung digitaler Bezahlmodelle 2011. Donald Trump hatte nach der Wahl behauptet, die Zeitung verliere aufgrund schlechter Berichterstattung über ihn Abonnenten.
handelsblatt.com

Schreibe einen Kommentar