Zitat: Antonie Rietzschel kritisiert, dass es sich manche Journalisten zu bequem machen.

"Leider haben sich Journalisten genauso wie Politiker aus bestimmten Regionen zurückgezogen."

Süddeutsche.de-Korrespondentin Antonie Rietzschel fordert Kollegen auf, mehr rauszugehen. Die gebürtige Sächsin warnt vor Abschottung und lässt auch Neonazis zu Wort kommen, wenn es für den Artikel wichtig ist.
"Medium Magazin" 5/2017, S. 18-21 (Paid)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.