Zitat: Klaus Brinkbäumer über “Spiegel”-Manuskripte unterm Türschlitz.

Klaus Brinkbäumer 150-2"Legendär war Auslandsressortleiter Dieter Wild, von dem es hieß, ihm seien die Manuskripte unter der Tür durchgeschoben worden, dann habe er sie 'Spiegel'-tauglich gemacht und wieder unter der Tür durchgeschoben, ohne ein Wort zu den Redakteuren."

"Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer im Vorwort des Buches "Der Spiegel 1947-2017". Die 2.000 Redakteure und 27 Chefredakteure seit Januar 1947 seien "allesamt Überzeugungstäter" gewesen.
randomhouse.deKommentieren ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>