Zitat: "Lindenstraße"-Macher können das Serien-Aus nicht nachvollziehen.

"'Lindenstraße' steht für politisches und gesellschaftliches Engagement, für Meinungsfreiheit, Demokratie, gleiche Rechte für alle und Integration, was in Zeiten von Rechtsruck und Ausländerfeindlichkeit wichtiger ist denn je."

"Lindenstraße"-Erfinder Hans W. Geißendörfer ist in einem Twitter-Statement bestürzt darüber, dass die ARD eine Serie, die im Kern für "diese Haltung" stehe, nicht mehr fortsetzt.
twitter.com