Zitat: Mathias Müller von Blumencron glaubt an eine Zukunft für gedruckte Zeitungen.

"Wer den Großteil seines Umsatzes und den glänzenden Ruf einem Papierprodukt verdankt, dieses Papierprodukt aber nicht mehr lieben würde, hätte es auch im Digitalzeitalter schwer."

FAZ.net-Chef Mathias Müller von Blumencron betont im Interview mit "Horizont" seinen Glauben daran, dass "noch lange Zeitungen auf Papier" gelesen werden.
horizont.netKommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.