Zitat: Moderatorin Sandra Maischberger hält die Regeln des TV-Duells für problematisch.

"Wenn ein emotionales Gespräch gelingt, wäre es konsequent zu sagen, jetzt lassen wir es laufen und achten nicht auf die Regularien. Aber das geht vermutlich nicht."

Sandra Maischberger, am Sonntag eine der vier Moderatoren des TV-Duells zwischen Angela Merkel und Martin Schulz, sagt im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung", die Vorgaben für die Sendung seien problematisch.
"Süddeutsche Zeitung", S. 31 (Paid)Kommentieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.