turi2 am Sonntag: Michael Trautmann, N26, Flugtaxis.


"Richtig in die Fresse gekriegt" – Michael Trautmann über die Höhen und Tiefen seines Werber-Lebens.
Werber mit Wirkung: Michael Trautmann ist On the Way to New Work – in seinem gleichnamigen Podcast und in seinem Leben. Im Video- und Podcast-Interview mit Peter Turi spricht der erfolgreiche Werber über seinen persönlichen wie beruflichen Wandel – aber auch über seine Misserfolge und was er daraus gelernt hat. Weiteres Thema ist seine Agenturgründung mit André Kemper 2004 – und die "schmerzhafte Trennung". Inzwischen heißt die Agentur Thjnk und Trautmann, das T im Agenturnamen, plant selbst den geordneten Rückzug.
weiterlesen auf turi2.de, turi2.tv (47-Min-Video auf YouTube), turi2.de/podcast (Gespräch als Audio)

Anzeige
Du kannst Journalismus? Schau bei uns den Tatsachen ins Auge.
Mach dein Ding und ein Volontariat beim WDR. Lerne zwei Jahre lang, worauf es im Radio ankommt und wie Fernsehen, Online und Social Media funktionieren.
Infos: programmvolontariat.wdr.de


– NEWS –

Online-Bank N26 will in "acht bis zwölf Wochen" in die USA expandieren, sagt Gründer Valentin Stalf im "FAS"-Interview. Der N26-Chef verteidigt die Bank nach Sicherheitspannen und geplünderten Konten gegen Kritik und räumt ein, Fehler in der Kommunikation gemacht zu haben.
"FAS", S. 27 (Paid), turi2.de (Background)


Flugtaxi von Airbus ist erstmals abgehoben, berichtet "Welt am Sonntag". In Donauwörth ist der City Airbus durch Seile gesichert "wenige Zentimeter" aufgestiegen. Weitere unbemannte, angeleinte Flugversuche sollen folgen.
"Welt am Sonntag", S. 32, turi2.de (Background)


E-Scooter dürfen in Frankreich ab Herbst nicht mehr auf dem Gehweg fahren, bei Verstößen droht ein Bußgeld von 135 Euro. In Deutschland sollen E-Scooter unter 12 km/h auf Gehwegen, schnellere auf Radwegen rollen.
faz.de, leparisien.fr, turi2.de (Background)


Anzeige

Meistgeklickter Link am Samstag: Sixt wirbt mit Kevin Kühnert für Autofahrer-Enteignung.
horizont.net

"Trump hat auch keiner erwartet."

Satiriker Nico Semsrott will für Die Partei ins EU-Parlament. Im "FAZ"-Interview bezeichnet er sich als "Realo". Sein Plan: Kommissionspräsident werden.
faz.net


– BACKGROUND –

Mobilfunk: Deutschland sollte die 5G-Einnahmen in Funkmasten investieren, sagt Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter (Foto) im Gespräch mit Christoph Keese in der "Welt am Sonntag". Nirgendwo in Europa dauere der Bau von Funkmasten länger als hier.
"Welt am Sonntag", S. 34 (Paid)


Lese-Tipp: Philipp Westermeyer ist Trend-Scout, Oberkontakter und "vielleicht auch ein bisschen Zirkusdirektor der digitalen Werbeindustrie", schreibt Sonja Banze in ihrem Porträt. Der Gründer der Online Marketing Rockstars arbeitet "indirekt fast immer". Den Begriff "Rockstars" findet er inzwischen "angestaubt".
zeit.de



Wir graturilieren: Johannes Züll, Geschäftsführer der Produktionsfirma Studio Hamburg, feiert heute seinen 54. Geburtstag – nicht in Hamburg, sondern auf der Feier eines Freundes in Berlin. Der geborene Nürnberger freute sich im vergangenen Lebensjahr über die Bundesliga-Präsenz seines 1. FC Nürnberg. Hoffnungen auf den Klassenerhalt hat er kaum noch. Trost und Geburtstagsglückwünsche erreichen ihn bei LinkedIn.
weiterlesen auf turi2.de

Anzeige

TV-Tipp von TV Spielfilm: In diesem raffiniert konzipierten TV-Psychothriller muss sich Cornelia Gröschel ("Honigfrauen") als Nachfolgerin von Alwara Höfels im Dresdner Ermittlerteam bewähren. Dabei fordert sie ein teuflischer Serienkiller heraus…
"Tatort: Das Nest", Das Erste, 20.15 Uhr
Unser Tipp: direkt ins laufende TV-Programm einschalten mit Smartphone, Tablet, PC oder TV: live.tvspielfilm.de

– BASTA –

Zuhause in der Steuerfalle: Das Finanzamt reibt sich bei TV-Shows wie Zuhause im Glück die Hände. Die Protagonisten müssen die Renovierung ihres Zuhauses als geldwerten Vorteil versteuern und können gleich bei Peter Zwegat anklopfen.
dwdl.de, fg-koeln.nrw.de (Urteil)


Der Newsletter turi2 am Sonntag vertieft am siebten Tag der Woche das Medienwissen der 25.000 Newsletter-Abonnenten. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.