"Geo Epoche" bringt ein Best of Mittelalter.

Geo Epoche Kollektion 600

Papier ist geduldig, Michael Schaper nicht: Der Multichefredakteur und Herrscher über das Reich von "Geo Wissen" und "Geo Epoche" kann auch mit 59 von seiner Leidenschaft, dem Blattgründen, nicht lassen: Geo Epoche Kollektion zielt mit 125.000 Auflage und 12,50 Euro Copypreis vier Mal im Jahr auf wissensdurstige Vielleser. Das Heft in dunklem Bronze ist optisch und haptisch mit 220 Seiten und starkem Papier näher am Buch als an einer Zeitschrift und bietet, so Schaper, ein neu gestaltetes "Premium Best of" aus 17 Jahren "Geo Epoche". Es ist nur der Startschuss zu einer Produktoffensive, in der Schaper bis Frühjahr "einiges" an neuen Wissens-Magazin gründen will.

Geo Epoche Kollektion_2 600

Richtig populär soll die Mittelalter-"Kollektion" werden, Schaper beschränkt Herrscher-Wissen, Krönungs- und Kriegs-Daten auf eine Minimum und widmet das Heft lustvoll dem Alltagsleben im Mittelalter. Die 23 Beiträge sind aus verschiedenen "Geo Epoche"-Heften zusammengemixt und vor allem optisch überarbeitet. Im April kommt die nächste Ausgabe, Thema ist das Deutsche Kaiserreich. Mehr will Schaper nicht verraten. Aber: Das Reformationsjahr 2017 wird Schaper sich wohl kaum entgehen lassen. Und Klassiker wie Erster und Zweiter Weltkrieg oder das Römische Reich kommen früher oder später sowieso.

Geo Epoche Kollektion_3 600

Schaper geht mit "Geo Epoche Kollektion" weiter konsequent den Weg in Richtung Buch – in Preis, Umfang und Ausstattung. Der Multi-Chefredakteur sucht Anregungen inzwischen eher im Programm von Buchverlagen als bei der Zeitschriften-Konkurrenz. Und ist stets auf der Suche nach "Longlasting Content". 400.000 "alte" Hefte verkaufte Schaper 2015. "Wir sind Helden der Zweitvermarktung", sagt Schaper nicht ohne Stolz. To Do für 2016: Die zeitlosen Wissenstitel noch besser im klassischen Buchhandel unterbringen.

Geo Epoche Kollektion_4 600

Schapers vorherige Neugründung Geo Wissen Gesundheit ist ein Erfolg: Das Startheft über Rückenleiden kauften über 100.000 Betroffene, zudem hat es das Zeug zum Longseller. Das zweite Heft über Herz und Kreislauf läuft etwas schwächer.
turi2 – eigene Infos, lexikon2.de (Schaper), turi2.de (Interview)