Radiotalker Domian kündigt Rückzug an.

Gute Nacht, Nachtschicht: Jürgen Domian, 57, schließt seinen nächtlichen Kummer-Kasten im WDR. Der Moderator will seinen Nachttalk Ende 2016 aufgeben, teilt der Sender mit. In der Talk-Show hat der Journalist seit 1995 fast jede Nacht ein offenes Ohr für problembeladene Anrufer – vom Liebeskummer bis zum sexuellen Missbrauch. Weil die Sendung parallel im WDR-Jugendradio 1Live und im WDR Fernsehen läuft, hat sie Fans im ganzen Bundesgebiet – sie drücken, u.a. bei Twitter (#Domian) ihr Bedauern über das Ende aus. Domian selbst will nach 20 Jahren Nachtschicht “mal wieder häufiger die Morgensonne” sehen, zitiert ihn eine Pressemitteilung. Tatsächlich wirkt der Talk – zumindest bei 1Live – schon lange wie ein Fremdkörper. Während in dem hippen Jugendsender sonst jedes Programm-Highlight über den ganzen Tag massiv beworben wird, findet “Domian” ausschließlich in der Nacht statt – Programm-Trailer und -Hinweise, die die Sendung mit dem übrigen Programm verbinden, gibt es in der Regel nicht.
derwesten.de, presseportal.de, ksta.de (Reaktionen), buzzfeed.com (Highlight-Videos), de.wikipedia.org

Ein Gedanke zu „Radiotalker Domian kündigt Rückzug an.

  1. Schmidt

    was soll`s? Einer der eine Sendung moderiert die, weil gerade mal irgendetwas Anderes, Unwichtiges auf diesem Sendeplatz die Sendung Domian ausfallen läßt oder wie oft eigentlich schon, bis zu 15 Minuten zu spät begann (25% Kürzung) ) der aber pünktlich um 2.00 Uhr darauf drängt nun Schluß machen zu müssen und mitten im Thema dieses abwürgt, weil nun die Wiederholung der Sendung Lokalzeit pünktlich beginnen muß als könnte man die auf keinen Fall verschieben Was soll man von so einem der anderen Menschen einen Rat geben will aber keine Ordnung in seiner eigenen Sendung , sprich keinen Arsch in der Hose hat und es nicht fertig bringt seine Sendezeit von 60 Minuten bis um 2.15 Uhr auszuschöpften halten? Kurios wirk das schon wenn im Radio gesendet wird und im TV kann´s noch nicht losgehen weil dort überzogen wird. Wir begrüßen nun auch die Zuschauer des WDR die nun endlich zugeschaltet sind!!! Das ist dann endlich vorbei.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>