turi2 am Abend: Facebook, Zeit Online, Schwäbische Zeitung.


FTC will Facebook einen Datenschutz-Beauftragen aufdrängeln.
Online im Sinne von angeleint: Der US-Verbraucherschutz FTC plant, Privatsphäre-Experten in Führungsrollen des Facebook-Managements zu installieren, berichtet Politico. Der Hebel der FTC sind laufende Verhandlungen über eine außergerichtliche Einigung in Ermittlungen zum Cambridge-Analytica-Skandal. Facebook droht dazu noch eine Geldstrafe zwischen 3 und 5 Mrd Dollar.
weiterlesen auf turi2.de

Anzeige

Gewinner des ersten RTL Group Ideenwettbewerbs Factory – Filtering Fakes From Facts gekürt.
Die Aufgabe: Digitale Produktentwicklung.
Das Ziel: Medienkompetenz junger Nutzer fördern.
Die Gewinner: "Check Norris".
Alle Informationen gibt’s hier.

– NEWS –

Zeit Online Vier Redakteure widmen sich im neuen Ressort X Schwerpunkt-Serien zu Themen wie Wohnen oder Mobilität. Die erste Serie behandelt das Verhältnis von Ost- und Westdeutschland. Die Features, Reportagen und Co einer Serie erscheinen alle auf einmal. Philip Faigle, 39, leitet das neue Ressort.
zeit-verlagsgruppe.de


Schwäbische Zeitung wechselt vom Metered Model auf eine harte Paywall. Premium-Beiträge, das Onlinearchiv und Texte, die älter als 30 Tage sind, sind nun Abonnenten vorbehalten. Kostenlos-Klicker können pro Woche drei ’normale' Texte lesen.
dnv-online.de


AGF holt Fachjournalistin Juliane Paperlein für den neuen Posten der Kommunikationsleitung. Sie verantwortet die Pressearbeit und baut einen Kommunikations- und Eventbereich für die Quoten-Koryphäen auf. Juliane Paperlein arbeitet bisher bei "Horizont" als Ressortleiterin Medien.
presseportal.de


Bits & Pretzels: Der Veranstalter will sich zur Medienmarke entwickeln und weitere Konferenzen zu Spezialthemen etablieren. Britta Weddeling, 38, kommt als Chefredakteurin vom "Handelsblatt". Dominik Wichmann, 47, soll als "Advising Publisher" unterstützen.
sueddeutsche.de


Amazon bietet In-Skill-Käufe, das Pendant von In-App-Käufen für Sprachassistenten wie Alexa, künftig auch in Deutschland, Großbritannien und Japan an. Möglich sind z.B. Premium-Upgrades, Abos oder kostenpflichtige Tipps für Spiele.
techcrunch.com


Volkswagen trommelt ein Jahr, bevor der elektrische VW ID losrollt, eine große E-Auto-Kampagne. Sie besteht u.a. aus Influencer-Filmen, Produkt-Teasern und einem Spot, der erstmals zum DFB-Pokalfinale läuft. VW hat u.a. mehr als 50 % der Werbeflächen Berlins gebucht.
wuv.de`


Spotify will in den USA sprachgesteuerte Anzeigen testen. Sie leiten die Hörer z.B. zu einer gesponserten Playlist oder einem Podcast. Eine der ersten teilnehmenden Marken ist Axe. Die Anzeigen bekommen nur die Hörer ausgespielt, die die Sprachsteuerung aktiviert haben.
techcrunch.com


Qualcomm verbucht Einnahmen von rund 4,5 Mrd Dollar durch die kürzliche Einigung im Rechtsstreit mit Apple. Die genau Höhe der Zahlung von Apple bleibt unbekannt – in den 4,5 Mrd stecken auch weggefallene Verpflichtungen gegenüber Auftragsfertigern und Apple.
spiegel.de, faz.net (Background)


Anzeige
Sie wollen schon während des Studiums in den Journalismus einsteigen?
Die Studienbegleitende Journalistenausbildung bietet Ihnen: Praxiserfahrung, multimediale Seminare, intensive Förderung. Bewerben Sie sich bis 31. Mai an der Katholischen Journalistenschule ifp:
www.journalistenschule-ifp.de

Meistgeklickter Link heute Morgen: Frank Dopheide will seinen Ex-Chef Steingart "mit Argusaugen beobachten".
turi2.de

"Die gezielten Versuche, den gesellschaftlichen Zusammenhalt der europäischen Nationen zu schwächen, werden weiter zunehmen."

Wolfgang Blau, Auslandschef bei Condé Nast, wirbt beim Medien-Senatsempfang in Hamburg für die Schaffung einer europäischen Medienöffentlichkeit und hofft dafür auf bessere Übersetzungssoftware.
per Mail


Anzeige

Streaming, Digitale Medien und SaaS gehören mit 86% zu den Umsatz-Treibern der Deutschen Subscription Economy – dies belegen die erstmals von billwerk veröffentlichten Daten. Wertvolle Insights zu Branchen, Dienstleistungen, Zahlungsarten und mehr erhalten Sie jetzt in diesem billwerk-WhitePaper.

– BACKGROUND –

Social Media: Telekom-Chef Tim Höttges (Foto), Siemens-Chef Joe Kaeser und Daimler-Chef Dieter Zetsche sind das Vorzeige-Dreigestirn der Dax-Chefs in den sozialen Medien, schreibt Daniela Strasser. Höttges und Kaeser kommentierten gesellschaftliche oder politische Anlässe, Zetsche setze auf Humor.
"W&V" 05/2019, S. 37 – 42 (Paid)


Springer stellt seinem überarbeiteten Corporate Design auch einen neuen Markenfilm zur Seite. In schnellen Schnitten geht es vom ehemaligen Schafsstall in der Lüneburger Heide zum Springer-Hochhaus.
youtube.com (1 Min)


Anzeige

Hans-Christian Schwingen, Markenchef der Deutschen Telekom, findet: Im ständigen Kampf um Aufmerksamkeit helfen unter anderem magentafarbene Turnschuhe. Das Interview lesen Sie ab dem 9. Mai in der turi2 edition #8 Erfolg. Sie können das Buch hier abonnieren.

Hör-Tipp: Serviceplan-Chef Florian Haller spricht im OMR-Podcast über seine Amazon-Sorge. Haller glaubt, Amazons Werbegschäft werde das von Google und Facebook überholen, "weil die näher am Abverkauf dran sind". Er sieht die internationale Politik in der Regulierungs-Bringschuld.
omr.com (64 Min)


Tool-Tipp: Google-Nutzer können künftig entscheiden, wie lange ihre Aktivitätsdaten gespeichert werden, bevor Google sie automatisch löscht. Zur Auswahl stehen drei oder 18 Monate, zunächst für den Standortverlauf und die Web- und App-Aktivitäten.
googleblog.com


Anzeige

TV-Tipp von TV Spielfilm: Die New Yorker Stand-up-Comedy-Queen Amy Schumer als Magazin-Kolumnistin, die an ihrem promisken Lebenswandel zu zweifeln beginnt. Und dabei nicht nur die Liebe entdeckt… Das ist sogar autobiografisch, derbe und lustig, aber auch mit viel Herz.
"Dating Queen", Vox, 20.15 Uhr
Unser Tipp: direkt ins laufende TV-Programm einschalten mit Smartphone, Tablet, PC oder TV: live.tvspielfilm.de

– BASTA –

Ersatzhandlungen: First Lady Melania Trump hat die Bowlingbahn unter dem Weißen Haus renovieren lassen. Ob sie bei der Einweihung an Jesus bzw. John Turturro dachte, ist nicht überliefert. Nun kann sie aber endlich Donalds Grinsen gepflegt mit einer Kugel im Keller beenden.
stern.de


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.