turi2 am Morgen: Siegfried und Roy, Mai Thi Nguyen-Kim, VW.

Kuratiert von Benjamin Horbelt, editiert von Dirk Stascheit.


ARD und Bully machen "Siegfried und Roy" zum Kinofilm.
Magische Rettung: Die ARD-Produktionstochter Degeto realisiert die Verfilmung der Lebensgeschichte der Tiger-Zauberer "Siegfried und Roy" nun als Kinofilm und mit Michael "Bully" Herbig, schreibt "Bild". Das Thema war zunächst als Serie des Produzenten Nico Hofmann geplant, wurde aber im Juni vom WDR aus Kostengründen gestoppt.
weiterlesen auf turi2.de


Berufe mit Zukunft von A-Z: W wie Welterklärerin – Mai Thi Nguyen-Kim.
Die Chemie von YouTube: Mai Thi Nguyen-Kim hat Labor gegen Studio getauscht. Die promovierte Chemikerin funkt bei YouTube, im WDR und beim ZDF – gegen Fake News und für einen gemeinsamen gesellschaftlichen Wahrheits-Nenner. Anne-Nikolin Hagemann porträtiert die Wissenschafts-Journalistin im Berufe-Alphabet der turi2 edition #8 als W wie Welterklärerin. Das ganze Porträt lesen Sie hier als Online-Text und hier im kostenlosen E-Paper.

Anzeige

Automatisierte Spielberichte in einer ganz neuen Liga!
Sportberichte müssen emotional und mitreißend geschrieben sein. Doch bei 70.000 Begegnungen pro Woche wird dies zur echten Herausforderung. Generiere mit unserer Software Spielberichte von der Kreisliga bis in die Champions League!
Jetzt testen!

– NEWS –

VW: Der Auftritt von Chef Herbert Diess bei Markus Lanz könnte juristische Folgen haben, schreibt das "Handelsblatt". Diess sprach im Interview im Kontext der Dieselaffäre von "Betrug". Das Landgericht Oldenburg und Anwälte prüften, ob dies als Schuldeingeständnis zu werten sei.
handelsblatt.com (Paid)


Deutsche Bank: Ex-SAP-Vorstand Bernd Leukert wird neuer Digitalvorstand der Deutschen Bank. Der digitale Umbau sei "das wohl größte IT-Projekt des Landes", analysiert Christof Kerkmann im "Handelsblatt". Bislang nutze der Konzern eine komplexe Vielzahl von teils sehr alten Systemen.
"Handelsblatt", S. 46 (Paid)


DHL erhöht in der Hochsaison vor Weihnachten beim Gütertransport auf der Straße die Preise, meldet Reuters. Geplant sei ein Aufschlag von durchschnittlich 4 % im 4. Quartal. DHL Freight begründet die Preissteigerung mit den begrenzten LKW-Kapazitäten.
businessinsider.de, dvz.de


Startups: Ex-Vodafone-Chef Vittorio Colao wird Berater beim US-Finanzinvestor General Atlantic. Der Konzern ist Investor bei Startups wie Airbnb, Uber oder Flixbus. Der Wert der Beteiligungen beläuft sich auf knapp 28 Mrd Euro. Colao verließ Vodafone im Mai nach zehn Jahren.
onvista.de, "Handelsblatt", S. 46 (Paid), turi2.de (Background)


Anzeige

Helmut Schmidt Journalistenpreis
Der mit insgesamt 30.000 Euro dotierte Preis wird für besondere Leistungen im Wirtschafts- und Finanzjournalismus vergeben. NEU: Für Journalisten bis 30 Jahre gibt es drei zusätzliche Förderpreise in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. Stifter ist die ING.
Infos und Bewerbung (bis 31. Juli): www.hsjp.de

Meistgeklickter Link gestern Abend war der Tweet von Katrin Bennhold, Berliner Bürochefin der "New York Times", über eine Grafik in der "FAZ", die Ursula von der Leyen als Playboy-Bunny zeigt.
twitter.com

"Wir sind bereit, Entscheidungen zu treffen, die dazu führen, dass die Leute Instagram seltener benutzen, wenn das dazu führt, dass Leute dadurch sicherer sind."

Instagram-Chef Adam Mosseri spricht mit "Time" u.a. darüber, wie er gegen Mobbing auf der Plattform vorzugehen gedenkt.
time.com


– BACKGROUND –

Digitalradio: Eine frühzeitige UKW-Abschaltung wäre fahrlässig, schreibt Klaus Schunk, Radiovorstand der Privatfunk-Lobby Vaunet, in einem "FAZ"-Gastbeitrag. Für "längere Zeit" sei die UKW-Verbreitung für Privatsender unabdingbar, um den Umstieg auf DAB+ zu finanzieren.
"FAZ", S. 13 (Paid)


– BASTA –

Bin ich schon raus: Boris Becker, Wunderkind in Tennis wie auch persönlicher Finanzplanung, könnte schon in einem halben Jahr schuldenfrei sein, sagt sein Insolvenzverwalter. Nebenbei erleichtert er seine Besenkammer noch um einige Staubfänger wie u.a. seinen Bambi.
spiegel.de


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.