turi2 am Morgen: Spotify, Petra Winter, Rolf von Sydow.

Kuratiert von Anne Fischer, editiert von Maria Gramsch.


Werbungtreibende können auf Spotify gezielt Podcast-Hörer ansprechen.
Klingelt in den Ohren: Spotify nutzt den anhaltenden Podcast-Trend und will Werbe-Euros rollen lassen. In zehn Ländern, u.a. den USA, Frankreich, Deutschland und Australien, sollen Werbungtreibende Podcast-Hörer künftig gezielter ansprechen können. Basierend auf beliebten Podcasts sollen sie die Interessen der Gratis-Nutzer besser ableiten können als nur anhand des Musikgeschmacks. Samsung und 3M sind bereits an Bord. Spotify zählt nach eigenen Angaben monatlich 123 Mio Nutzer seines Gratis-Angebots.
weiterlesen auf turi2.de


Berufe mit Zukunft von A-Z: J wie Journalistin – Petra Winter.
Mehr als schöner Schein: Petra Winter hat bei Springer das Journalisten-Handwerk gelernt, ist bei "Cosmopolitan" zur Chefredakteurin aufgestiegen und leitet nun bereits seit fünf Jahren die Zeitschrift "Madame". Im Porträt von Anne-Nikolin Hagemann für die turi2 edition #8 erzählt sie von der Macht der Worte und wie kritischer Journalismus in der "Welt des Schönen" funktioniert. Lesen Sie das ganze Porträt von Journalistin Petra Winter hier als Online-Text oder hier im kostenlosen PDF des Buchs und klicken Sie hier den Videofragebogen.

Zahl des Tages: Nur 4 % aller Wahlberechtigten beteiligen sich bei Facebook an politischen Debatten, sagt eine Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung. CDU-Gegner hätten die Facebook-Seite der Partei im Wahlkampf "gekapert", SPD und AfD konnten ihre Themen besser setzen.
rp-online.de


Anzeige

– NEWS –

Rolf von Sydow, 94, ist tot. Der Regisseur starb am Sonntag, zwei Tage vor seinem 95. Geburtstag. Von Sydow hat mehr als 100 Film- und TV-Produktionen verantwortet, darunter Rosamunde-Pilcher-Filme, "Praxis Bülowbogen" in den 90ern und "Tatort"-Folgen.
spiegel.de


Netflix produziert mit Teams aus Deutschland, Großbritannien, Spanien und Frankreich die paneuropäische Anthologie-Serie "Criminal". Aus jedem Land kommen drei der zwölf Kriminalgeschichten, die alle in einem Polizei-Verhörraum spielen. Die Serie startet im Herbst.
dwdl.de


Sports Illustrated: Das Medien-Netzwerk The Maven zahlt 45 Mio Dollar für die Print- und Online-Lizenzen der "Sports Illustrated" an Authentic Brands. Der US-Verlag Meredith hat die Marke kürzlich für 110 Mio Dollar an Authentic Brands verkauft, wollte das Magazin aber vorerst selbst weiter verlegen.
nytimes.com, washingtonpost.com, turi2.de (Background)


Anzeige

Bewegte Botschaften: Sie wollen mit Ihren Videos und Podcasts 20.000 Medien-, Marken- und Meinungsmacher erreichen? In Multimedia-Kombi-Anzeigen betten wir Ihre Clips ohne Aufpreis direkt auf turi2.de ein – Zuschauer und Hörer sind nur einen Klick entfernt. Wir beraten Sie gerne: media@turi2.de

Meistgeklickter Link gestern Abend: Donald Trump unterbricht ein Interview mit dem US-Sender ABC, weil sich sein Stabschef erdreistet hat, währenddessen zu husten.
tmz.com

"Zu einem nicht unwesentlichen Teil deshalb, weil Medienjournalisten sie jeden Tag dazu erklären."

Christian Ulmen, mit "Jerks" ab heute bei Joyn zu sehen, freut sich im DWDL-Interview, ohne Quote arbeiten zu können. Sie gelte zwar noch als Währung im Privatfernsehen, für seinen Arbeitsalltag sei sie aber "beinahe irrelevant".
dwdl.de, turi2.de (Joyn)


– BACKGROUND –

Internet überholt TV bei der Meinungsbildung der Nutzer unter 50 Jahren, sagt der Medien-Vielfalts-Monitor. ARD, ZDF, Bertelsmann, P7S1 und Springer verlieren ihren großen Vorsprung bei der Meinungsbildung mit zusammen 55 % Marktanteil. Radio hat lokal die Nase vorn.
heise.de, dwdl.de


Lese-Tipp: Adidas will mit Nachhaltigkeit Geld verdienen – das sei wirkungsvoller als Spenden, sagt Chef Kasper Rorsted dem "Handelsblatt". Die Sportmarke wolle in den kommenden fünf Jahren Plastik vermeiden und später auf Material umsteigen, das sich selbst zersetzt.
handelsblatt.com


– BASTA –

Akkurat abgeguckt: Marie Kondo, gefeiert als Ordnungs-Guru mit eigener Netflix-Serie, wird von einer US-Promi-Aufräumexpertin beschuldigt, ihre Falt-Methode für Kleidung geklaut zu haben. Kondo schweigt bisher – vermutlich überlegt sie noch, wie sie ihre Gegnerin zum Schweigen bringen ordentlich zusammenfalten kann.
stern.de


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.